Sonntag, 06 Februar 2011 12:21

Beach Rolly - modifiziert

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Beach Rolly der Firma Eckla hat sich ja bei Naturfotografen als Transportmittel durchgesetzt . Einziger Nachteil ist der Zugriff auf den Fotorucksack. Mit einem einfachen selbstgemachten Bügel liegt der Rucksack perfekt.

In dieser Stellung ist der schnelle Zugriff auf den Inhalt des Fotorucksacks gewährleistetDetail

Beachrolley

 

Beim Fahren wird das Gurtband ausgehakt und der Bügel nach oben geklappt. Damit man das Gurtband nicht entfernen muß, wird der Haken in eine Gummibandschlaufe eingehakt.

Den Beach Rolly kann man bei folgenden Adressen beziehen:

www.isarfoto.de
www.globetrotter.de


Aktualisierung: durch eine Modifikation am Bügel kann der Ständer beim Transport nach untern geklappt werden und man benötigt kein Gurtband zum Halten des Ständers.

das Vierkantrohr wird innen am neuen Blechhalter befestigt

nach dem umklappen liegt das Vierkantrohr am Beachrolly Bügel an

Neuerung


Verschleiß nach mehren Jahren Tierfotografie

VerschleißVerschleißVerschleiß

Gelesen 3803 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 November 2012 18:49
Mehr in dieser Kategorie: « Flug-Rolly Die wasserfeste Sackkarre »
Aktuelle Seite: Home >> selbstgemacht >> Transport >> Beach Rolly - modifiziert