Samstag, 05 Februar 2011 10:02

Handgriff für Objektive

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bei Objektiven mit kurzer Stativschelle wird das Tragen schwierig. Während bei den großen Telelinsen die Stativschelle noch als Handgriff ausgebildet ist ( leider für die Stabilität nicht sehr hilfreich ), ist es bei den kürzeren Linsen problematisch, das Objektiv zu tragen.

Gerade bei Flugaufnahmen oder bei Kleinsäugern wie Eichhörnchen arbeite ich gerne freihand. Allerdings in den kurzen Pausen zwischen der Action kann man das Objektiv nicht immer ablegen, da ist dieser Griff sehr angenehm.

Die Einzelteile

Die Einzelteile: ein Stück Aluminiumblech 2,5mm dick, ein Gurtband, eine Schnellwechselkupplungsplatte und eine Stativschraube ( nicht die originale sondern eine längere ).

Skizze

Skizze des Aluminiumblechs: durch die Langlöcher wird das Grundband gezogen, die Langlöcher müssen nach dem Aussägen sehr gut entgratet werden, damit sich das Gurtband nicht aufscheuert.

Der Handgriff ist um 45 Grad schräg angeordnet

Gelesen 4070 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 November 2012 19:35
Aktuelle Seite: Home >> selbstgemacht >> Allgemein >> Handgriff für Objektive